EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

WERBUNG

Türkei stimmt am Sonntag für oder gegen Erdogan

Recep Tayyip Erdogan hat ein Meeting in Istanbul abgehalten
Recep Tayyip Erdogan hat ein Meeting in Istanbul abgehalten Copyright Khalil Hamra/Copyright 2023 The AP. All rights reserved.
Copyright Khalil Hamra/Copyright 2023 The AP. All rights reserved.
Von Euronews mit AP, AFP, dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Präsident der Türkei hat sein Meeting an diesem Freitag bei einer Moschee in Istanbul abgehalten. Herausforderer Kilicdaroglu war in Ankara.

WERBUNG

An diesem Freitag vor den Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in der Türkei hat Recep Tayyip Erdogan seine Anhänger und Anhängerinnen bei der Einweihung einer Moschee in Istanbul versammelt.

Viele Beobachtende sprechen von einem Referendum für oder gegen den seit mehr als 20 Jahren regierenden Chef der konservativen AKP. Für viele Menschen nicht nur in der Türkei ist der Urnengang eine Schicksalswahl.

Erdogan angeschlagen?

In den Umfragen liegt der Herausforderer Kemal Kilicdaroglu leicht vor Recep Tayyip Erdogan. Der gemeinsame Kandidat von sechs Oppositionsparteien trat in Ankara auf und versprach erneut, die Türkei als Rechtsstaat wiederherzustellen.

Erdogan gilt wegen der Wirtschaftskrise und der galoppierenden Inflation, wegen unzureichenden Managements nach dem Erdbeben und wegen seiner schwächelnden Gesundheit als angeschlagen.

Wer ist Kemal Kılıçdaroğlu?

 Doch der Widersacher des amtierenden Präsidenten galt lange als Mann ohne Charisma. Im Wahlkampf hat Kemal Kilicdaroglu versucht, an Schärfe und an Popularität hinzuzugewinnen. Häufig formt der 74-Jährige mit seinen Händen ein Herz - auch in den Videos aus seiner Küche, die Kemal Kılıçdaroğlu täglich in den sozialen Medien postet.

Wenn keiner der beiden Kandidaten am Sonntag über 50 Prozent der Stimmen erreicht, gibt es eine Stichwahl. Euronews berichtet am Wahlsonntag intensiv über die Türkei - vor allem im Internet.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Spannung in Brüssel vor dem Urnengang in der Türkei

Vor der Wahl: wer sind die Gewinner, wer die Verlierer von Erdogans Türkei?

Mitsotakis in Ankara: "Positive Agenda" zwischen der Türkei und Griechenland