EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Gazastreifen: Krankenhäuser werden überrannt

Ein Verletzter wird in ein Krankenhaus in Deir al-Balah (Gazastreifen) eingeliefert
Ein Verletzter wird in ein Krankenhaus in Deir al-Balah (Gazastreifen) eingeliefert Copyright Hatem Moussa/Copyright 2023 The AP. All rights reserved.
Copyright Hatem Moussa/Copyright 2023 The AP. All rights reserved.
Von euronews
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Angesichts des Beschusses durch die israelische Armee und die bevorstehende Bodenoffensive suchen viele Menschen im Gazastreifen Schutz in Krankenhäusern - nicht unbedingt, um sich behandeln zu lassen, sondern weil sie sich hier in Sicherheit wähnen.

WERBUNG

Angesichts des Beschusses durch die israelische Armee und der bevorstehenden Bodenoffensive suchen viele Menschen im Gazastreifen Schutz in Krankenhäusern - nicht unbedingt, um sich behandeln zu lassen, sondern weil sie sich hier in Sicherheit wähnen.

Menschen suchen in Krankenhäusern Unterschlupf

Der Ghassan Abu Settah berichtet aus dem Gazastreifen: „Es sind tausende, wenn nicht zehntausende Menschen, die in dem Krankenhaus im Untergrund Zuflucht gesucht haben. Auch im Inneren des Krankenhauses, in den Treppenhäusern, in den Gängen, auf den Stationen zwischen den Betten. Sollte kein humanitären Korridor eingerichtet werden, um die Krankenhäuser zu versorgen und die Verletzten rauszubringen und sollte der Beschuss nicht eingestellt werden, gibt es hier eine Katastrophe."

Die Belegschaften der Krankenhäuser sind überfordert. Seit dem Beginn des Krieges zwischen Israel und der Hamas sind im Gazastreifen bisher fast 2700 Menschen getötet und 9600 verletzt worden, meldet die örtliche Gesundheitsbehörde. In Israel sind es mehr als 1400.

Die israelische Armee hat rund eine Million Menschen, die im Norden des Gazastreifens leben, aufgefordert, das Gebiet zu verlassen. Erwartet wird, dass Israel in Kürze eine Bodenoffensive beginnt, um im Gazastreifen Einrichtungen der Hamas zu zerstören, darunter Tunnel und Stellungen, von denen aus Raketen abgefeuert werden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nach israelischem Luftangriff: Hamas-Militärchef womöglich weiter am leben

Offensive in Gaza-Stadt: Israel drängt Palästinenser weiter Richtung Süden

Gaza: Israelischer Luftangriff auf eine Schule tötet mindestens 29 Palästinenser