EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Wanderparadies in völliger Abgeschiedenheit: Khinalug

Wanderparadies in völliger Abgeschiedenheit: Khinalug
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Unsere Postkarte kommt diese Woche aus der Region Quba im Nordosten Aserbaidschans, genauer aus den Bergen um das Dorf Khinalug.

WERBUNG

Unsere Postkarte kommt diese Woche aus der Region Quba im Nordosten Aserbaidschans, genauer aus den Bergen um das Dorf Khinalug.

Fakten zu Aserbaidschan:

  • Es ist das größte Land im Südkaukasus
  • Die Hauptstadt ist Baku, die zweitgrößte Stadt ist Ganja
  • Im Osten grenzt das Land an das Kaspische Meer
  • Es hat rund 9,6 Millionen Einwohner
  • Es erstreckt sich über rund 86.600 km2

Eines der höchsten und abgelegensten Dörfer im Kaukasus – und eines der ältesten der Welt. Die Bewohner sprechen ihre eigene Sprache.

Hier hat man das Gefühl völliger Abgeschiedenheit. Die atemberaubende Landschaft ist ein Paradies für Wanderer, auf über 2.000 Metern Höhe, mit grandiosen Ausblicken.

Girls with water vessels /Khinalug, 1968, photo by Y.Abramochkin/ #Russia#digitalhistory#historypic.twitter.com/FSuRO2c3rk

— Life in USSR (@The_Soviets) August 7, 2015

Amazing village Khinalug in Azerbaijan by Lyokin Photography http://t.co/0wazGnf3BFpic.twitter.com/7iMhrX4w2A

— Beautiful photos (@BP_ED) April 13, 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Kroatien: Wassersport und Weingüter auf der Halbinsel Pelješac

Kroatien: Inselhüpfen auf dem Elaphiti-Archipel

Dubai: Radtouren in Al Qudra