Der edle Kopfschmuck besteht aus Aquamarinen und Diamanten und ist ein Hochzeitsgeschenk. 1904 überreichte ihn Friedrich Franz IV., Großherzog von Mecklenburg, seiner Braut, Prinzessin Alexandra von Hannover und Cumberland.
Den ganzen Artikel lesen

merhr Lifestyle