EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
Der Hadsch hatte gestern begonnen und findet erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie vor mehr als drei Jahren wieder ohne Einschränkungen statt. Die Wallfahrt gehört zu den f
Zuletzt aktualisiert:

Video. Hitze sorgt für Schwächeanfälle bei Pilgern auf dem Berg Arafat

Das Ritual in der Nähe von Mekka stellt für viele gläubige Muslime einen Höhepunkt ihres religiösen Lebens dar. Sie beten dort um die Vergebung ihrer Sünden und die Gnade Gottes. Bei Temperaturen von bis zu 48 Grad mussten zahlreiche Pilger aufgrund von Hitzeschlägen und Erschöpfung von Sanitätern versorgt werden.

Das Ritual in der Nähe von Mekka stellt für viele gläubige Muslime einen Höhepunkt ihres religiösen Lebens dar. Sie beten dort um die Vergebung ihrer Sünden und die Gnade Gottes. Bei Temperaturen von bis zu 48 Grad mussten zahlreiche Pilger aufgrund von Hitzeschlägen und Erschöpfung von Sanitätern versorgt werden.

Die hohe Besucheranzahl spiegelt laut der Nachrichtenagentur AFP auch die wirtschaftliche und vorsichtige politische Öffnung des erzkonservativen Königreichs Saudi-Arabien wider.

Der Hadsch in Saudi-Arabien begann am frühen Sonntag mit dem Tawaf – der Umrundung der würfelförmigen Kaaba, des schwarz verhüllten Kubus in Mekka, in dessen Richtung sich Millionen von Muslimen jeden Tag beim Gebet wenden. „In diesem Jahr werden wir Zeuge der größten Hadsch-Pilgerfahrt der Geschichte“, sagte ein Vertreter des Ministeriums für Hadsch und Umra am Sonntag. „Die Zahl wird 2,5 Millionen Pilger überschreiten.“ Allein bis zum späten Freitagabend waren 1,6 Millionen ausländische Gäste angereist.

Pilgerreise mindestens einmal im Leben

„Ich erlebe die schönsten Tage meines Lebens“, sagte der 65-jährige Said Abdel Asim aus Ägypten, während er in einer großen Schar Gläubiger um die Kaaba ging. „Ein Traum ist wahr geworden.“ Er habe 20 Jahre lang auf die Pilgerfahrt gespart. Außerhalb der Großen Moschee knieten Tausende in weißes Tuch gehüllte Menschen auf Teppichen zum Gebet nieder. Der Hadsch ist eine der fünf Säulen des Islam und soll von jedem gesunden Muslim, der es sich leisten kann, mindestens einmal im Leben unternommen werden.

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG