EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG
Leiser Protest: Japan trauert um enthaupteten Journalisten

Leiser Protest: Japan trauert um enthaupteten Journalisten

In Tokio haben mindestens 200 Menschen des von der IS-Miliz getöteten Journalisten Kenjo Goto gedacht. Ein Video, in dem die Leiche des 47-Jährigen enthauptet gezeigt wird, wurde am Samstag in sozialen Netzwerken verbreitet. Der Protest einiger Japaner richtet sich auch gegen die Regierung von Shinzo Abe, der vorgeworfen wird, nicht genug für die Freilassung von Kenji Goto getan zu haben. Es ist bereits der zweite Japaner, der durch die Hand der Extremisten zu Tode kam.

In Tokio haben mindestens 200 Menschen des von der IS-Miliz getöteten Journalisten Kenjo Goto gedacht. Ein Video, in dem die Leiche des 47-Jährigen enthauptet gezeigt wird, wurde am Samstag in sozialen Netzwerken verbreitet. Der Protest einiger Japaner richtet sich auch gegen die Regierung von Shinzo Abe, der vorgeworfen wird, nicht genug für die Freilassung von Kenji Goto getan zu haben. Es ist bereits der zweite Japaner, der durch die Hand der Extremisten zu Tode kam.

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG