Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Rumäniens Ministerpräsident der Geldwäsche verdächtigt

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Rumäniens Ministerpräsident der Geldwäsche verdächtigt

Rumäniens sozialistischer Ministerpräsident Victor Ponta steht im Verdacht, sich durch Aktenfälschung an Steuerhinterziehung und Geldwäsche beteiligt zu haben. Das teilte die Anti-Korruptions-Einheit der rumänischen Staatsanwaltschaft mit. Staatspräsident Klaus Iohannis forderte daraufhin Ponta zum Rücktritt auf, was dieser aber ablehnte.