Portugiesische Bankkunden fordern Garantie ihrer Spareinlagen

Portugiesische Bankkunden fordern Garantie ihrer Spareinlagen
Von Christoph Debets
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Mehrere Dutzend Kunden der insolventen portugiesischen Banco Espirito Santo haben in Lissabon für die Rückzahlung ihrer Ersparnisse demonstriert. Der

WERBUNG

Mehrere Dutzend Kunden der insolventen portugiesischen Banco Espirito Santo haben in Lissabon für die Rückzahlung ihrer Ersparnisse demonstriert. Der überlebensfähige Teil der einst zweitgrößten Bank Portugals soll privatisiert werden. Die Sparer befürchten, dass der neue Eigentümer ihre Einlagen nicht übernehmen muss; sie wären dann verloren.

Der chinesische Mischkonzern Fosun International verhandelt exklusiv über einen Kauf der Bank. er hatte kürzlich die Mehrheit an der Frankfurter Privatbank Hauck & Aufhäuser übernommen und ist an BHF Kleinwort Benson interessiert.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

So verlief die große Bauerndemonstration in Madrid

Spanische Landwirte machen ihrem Ärger Luft

Mit dem Traktor auf der Plaza: Landwirte legen Zentrum von Madrid lahm