EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Arsenal droht frühes Aus - Niederlage auch für Chelsea

Arsenal droht frühes Aus - Niederlage auch für Chelsea
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die 2:3 Heimniederlage des FC Arsenal gegen Piräus bringt das Team um Trainer Arsene Wenger in Bedrängnis. CL-Pleite auch für Chelsea: FC Arsenal

WERBUNG

Die 2:3 Heimniederlage des FC Arsenal gegen Piräus bringt das Team um Trainer Arsene Wenger in Bedrängnis.

CL-Pleite auch für Chelsea: FC Arsenal kassiert zweite Niederlage (n-tv.de) http://t.co/LtdC8UnTaYpic.twitter.com/5kXPf3e4OR

— 1001portails Deutsch (@1001ptsDE) 29. September 2015

Mit zwei Niederlagen ist Arsenal so schlecht in die Champions League gestartet wie noch nie. Im Zentrum der Kritik steht nach der Pleite gegen Piräus Trainer Arsène Wenger, der sich eisern optimistisch
gibt:

“Wir sind in einer schlechten Position, aber wir sind immer noch dabei. Wir können auch Auswärts gewinnen und im nàchsten Spiel müssen wir gegen Bayern München gewinnen, wird sind nicht draußen”.

Keinen Punkt und Gruppenletzter, der FC Arsenal taumelt dem ersten Vorrunden-Aus seiner Champions-League-Geschichte entgegen. Auch José Mourinho und sein Team müssen das 1:2 gegen Porto erst einmal verdauen.

“Ich denke, es war eine gute Leistung mit zwei lächerlichen Fehlern. Manchmal wird man dafür nicht bestraft, wir wurden bestraft.”

Der FC Porto verdarb seinem früheren Trainer José Mourinho die Rückkehr an die alte Wirkungsstätte. Der englische Meister FC Chelsea rutscht nach dem verpatzten Start in die Premier-League-Saison nun auch auf europäischer Bühne in die Krise. Mit drei Punkten ist Chelsea aber in Gruppe G immerhin noch gut im Rennen.

#Mourinho nach der der Porto-Pleite: “Niemand ist mehr unantastbar.” #UCLhttp://t.co/XKC5hS9Mwgpic.twitter.com/vtfd1zBtjl

— SPORT1 (@SPORT1) 30. September 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Keine Energie mehr": Jürgen Klopp verlässt den FC Liverpool

FC Chelsea plant nach verkorkster Saison den Neustart mit Pochettino

Champions League: Arsenal will zurück in die Siegesspur, Bayern den Gruppensieg