EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

"Meistgehasster Mann in Amerika": FBI verhaftet Martin Shkreli

"Meistgehasster Mann in Amerika": FBI verhaftet Martin Shkreli
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der umstrittene Pharma-Manager Martin Shkreli ist wegen Betrugsvorwürfen festgenommen worden. Das „Enfant Terrible“ der Pharamindustrie

WERBUNG

Der umstrittene Pharma-Manager Martin Shkreli ist wegen Betrugsvorwürfen festgenommen worden.

Das „Enfant Terrible“ der Pharamindustrie, MartinShkreli</a>, muss sich offenbar wegen Betrugs verantworten. <a href="https://t.co/mlvtlAR6sW">https://t.co/mlvtlAR6sW</a></p>&mdash; FAZ.NET (faznet) 17. Dezember 2015

Shkreli hatte kürzlich weltweit für Empörung gesorgt, als seine Firma Turing Pharmaceuticals den Preis für ein Medikament von 13,50 Dollar auf 700 Dollar pro Pille erhöht hatte. Das Medikament hilft gegen eine Infektionskrankheit, die für Menschen mit Aids lebensgefährlich sein kann.

Die Festnahme steht allerdings im Zusammenhang mit seinem früheren Job als Chef der Pharmafirma Retrophin.Das Unternehmen wirft ihm vor, Mittel abgezweigt zu haben, um Verluste bei seinem Hedgefonds auszugleichen.

Shkreli hatte vor wenigen Tagen für Schlagzeilen gesorgt, als er die einzige Kopie des jüngsten Wu-Tang Clan Albums “Once upon a time in Shaolin” für zwei Millionen Dollar ersteigert hatte.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Auch Pharma-Riese Pfizer betroffen: Tornado verwüstet Kleinstadt in North Carolina

Georgien: Mehrere Festnahmen bei Protesten gegen Verhaftung eines regierungskritischen Bloggers

14 Festnahmen: Wütender Protest gegen das "Russische Gesetz" in Georgien