Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Türkei: Haftstrafen für Schleuser von Flüchtlingsjungen Aylan Kurdi

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Türkei: Haftstrafen für Schleuser von Flüchtlingsjungen Aylan Kurdi

Sechs Monate nach dem Tod des syrischen Flüchtlingsjungen Aylan Kurdi sind in dem Fall zwei Schleuser zu Gefängnisstrafen verurteilt worden. Die Männer müssen jeweils für vier Jahre und zwei Monate in Haft.

Der Fall des dreijährigen Aylan hatte weltweit für Entsetzen gesorgt. Der Junge war im Urlaubsort Bodrum tot an den Strand gespült worden.