Bürgerkrieg in Syrien: Die Kämpfe gehen weiter

Bürgerkrieg in Syrien: Die Kämpfe gehen weiter
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Syrische Rebellen haben offenbar das palästinensische Flüchtlingslager Handarat im Norden Aleppos zurückerobert.

WERBUNG

Syrische Rebellen haben offenbar das palästinensische Flüchtlingslager Handarat im Norden Aleppos zurückerobert.

Die umkämpfte Stadt wurde erneut von der syrischen Armee mit Streubomben bombardiert. Das meldete die in Großbritannien ansässige Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Dutzende Menschen wurden getötet.

Siebzig Laster mit humanitärer Hilfe haben unterdessen vier belagerte Städte erreicht – Madaya und Zabdani, in der Nähe von Damaskus, sowie Kefraya und al-Foua – in der Provinz Idlib im Nordwesten des Landes. Zehntausende Menschen warten dort seit mehr als sechs Monaten auf Hilfe.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Westen beschuldigt Russland: "Barbarei"

Nach tödlichem Angriff auf Irans Botschaft in Syrien: Botschafter kündigt Gegenschlag an

Israel attackiert Irans Botschaft in Syrien: Hochrangiger Kommandeur unter den Toten