Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung
Autobombenattacke in Rakka

no comment

Autobombenattacke in Rakka

Mehrere Journalisten und Kämpfer der syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) sind bei einer Autobombenattacke der IS-Miliz in Rakka verletzt worden. Die SDF sollen die Hälfte der syrischen Stadt zurückerobert haben. Die Offensive auf die letzte bedeutende Hochburg der IS-Miliz begann Anfang Juni. Die Stadt ist vollständig von einem kurdisch geführten Bündnis eingekreist. Trotzdem werden aber noch große Teile der Stadt von den Dschihadisten kontrolliert.

Mehr No Comment