Eilmeldung
euronews_icons_loading
Extrem-Jo-Jo und Breakdance in Tokio

Mit Extremsportarten, Tanz und Musik locken die "Chimera Games" alle zwei Jahre nach Tokio. Eines der Highlights in diesem Jahr: Shu Takada. Der Japaner ist dreifacher Gewinner des "Welt-Jo-Jo-Contests" - bereits mit 6 Jahren begann er, den Umgang mit dem Jo-Jo zu trainieren. Die "Chimera Games" spielen für Shu Takada eine wichtige Rolle, um Menschen neue und ungewöhnliche Sportarten und Aktivitäten vorzustellen. In Tokio gibt es für die Besucher zudem Musik, Tanz und Kunst zu sehen.