Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Andy Murray feiert Comeback in Queens

Andy Murray feiert Comeback in Queens
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Andy Murray feiert sein Comeback in Queens. Der lange verletzte Tennisprofi wird beim Rasenturnier in London gemeinsam mit dem Spanier Feliciano Lopez im Doppel antreten.

Der zweimalige Wimbledonsieger Murray hatte sich Ende Januar zum zweiten Mal einer Hüftoperation unterzogen:

"Ich fühle mich glücklich, wieder spielen zu können und freue mich darauf, wieder auf einen Tennisplatz zu gehen und schmerzfrei an Wettkämpfen teilzunehmen. Vor fünf oder sechs Monaten wusste ich nicht, was passieren würde. Mir wurde ein Ende der Schmerzen versprochen, aber ich musste abwarten, ob und auf welchem Niveau ich spielen kann. Bis jetzt geht es ziemlich gut und ich werde im Doppel spielen".

Murrays Wunsch ist es, noch einmal in Wimbledon zu spielen. Das Grand-Slam-Turnier beginnt am 1. Juli. Ein Comeback im Einzel in Wimbledon hat der 32-jährige Murray aber so gut wie ausgeschlossen.