no comment

Prinz Harry und Meghan Markle besuchen Baseball-Spiel in East London

Der Herzog und die Herzogin von Sussex, Prinz Harry und Meghan Markle, schlossen sich am Samstag den Baseballfans im Londoner Stadion an, als der US-amerikanische Baseball-Verband "Major League Baseball" (MLB) zum ersten Mal nach Großbritannien kam.

Die royale Paar besuchte die jeweiligen Teams der "Boston Red Sox" und der "New York Yankees" vor dem Spiel in der Umkleidekabine. Die Mannschaften ihrerseits nutzen den Anlass zur Übergabe eines kleinen Geschenks für den königlichen Nachwuchs, der im Mai 2019 geboren wurde.

Die Organisatoren hoffen darauf, das Interesse an Baseball auf der ganzen Welt zu wecken. Das Spiel findet im Rahmen eines dreitägigen Festivals für amerikanische Kultur, Essen und Musik in East London statt.

Harry und Meghan wurden beim Spiel von Mitgliedern der "Invictus Games Foundation" unterstützt, einer gemeinnützigen Organisation, die von Prinz Harry gegründet wurde.

Mehr No Comment