EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

40-Jähriger stiehlt Krankenwagen, um nach Hause zu fahren

40-Jähriger stiehlt Krankenwagen, um nach Hause zu fahren
Copyright Bild von Hans Braxmeier auf Pixabay
Copyright Bild von Hans Braxmeier auf Pixabay
Von af mit dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

40-Jähriger stiehlt Krankenwagen, um nach Hause zu fahren

WERBUNG

Ein 40 Jahre alter Mann hat einen Rettungswagen gestohlen, der vor der Klinik geparkt war. Der Grund: Nach einem Besuch im Krankenhaus wollte er nach Hause kommen. 

Von dem selben Fahrzeug sei der 40-Jährige in das Krankenhaus in Remscheid in Nordrhein-Westfalen gebracht worden, sagte ein Sprecher der Kölner Polizei. 

Die Kölner Autobahnpolizei konnte den Mann auf der Autobahn 3 festnehmen. Den Beamten zufolge war er alkoholisiert und hatte keinen Führerschein.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ungewöhnliche Diebe: Einbrecher waschen Wäsche und essen im Kindergarten

Waffen im Fernbus: 24-Jähriger Schwede soll nach Berlin ausgeliefert werden

Kronjuwelen-Dieb in Schweden zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt