EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Madrid: Abschied von Ex-Olympiasiegerin Fernandez

Madrid: Abschied von Ex-Olympiasiegerin Fernandez
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Fernandez Ochoa war 11 Tage lang vermisst, bevor Einsatzkräfte sie auf dem Gipfel La Peñota fanden.

WERBUNG

Familie und Freunde haben in Madrid Abschied genommen von der ehemaligen spanischen Skifahrerin Blanca Fernandez Ochoa. Die Leiche der 56-Jährigen war am Mittwoch in einem Gebirge nahe Madrid gefunden worden.

Fernandez Ochoa war 11 Tage lang vermisst, bevor Einsatzkräfte sie auf dem Gipfel La Peñota fanden. Die Todesursache ist bislang nicht bekannt.

Olympia-Bronze 1992

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere hatte die Sportlerin 1992 in Albertville im Slalom Olympia-Bronze gewonnen.

"Ich weiß nicht, es ist eine große Freude, es ist der Lohn für die Arbeit vieler Jahre, der nie gekommen ist."

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Leiche der spanischen Sportlegende Ochoa (56) gefunden

Großaufgebot sucht in Spanien nach Ex-Skistar

Traurige Gewissheit: Vermisster Student (27) ist tot gefunden worden