Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Mehr Geld aus Brüssel für Jugend und Forschung

Mehr Geld aus Brüssel für Jugend und Forschung
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Das Europäische Parlament verstärkt die Unterstützung für Jugend und Forschung.

Die Abgeordneten stimmten für eine Aufstockung des Studentenmobilitätsprogramms Erasmus und der Forschungsföderung Horizon 2020.

Dafür waren 614 Parlamentarier, dagegen 69.