Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Nach Tornados in den USA: Mehr als 70 Tote allein in Kentucky

Access to the comments Kommentare
Von Julika Herzog  mit dpa
euronews_icons_loading
Nach Tornados in den USA: Mehr als 70 Tote allein in Kentucky
Copyright  Mark Humphrey/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved

Retter durchsuchen weiter die Trümmer der eingestürzten Kerzenfabrik in Mayfield im US-Bundesstaat Kentucky.

Kentucky und Stadt Mayfield beklagen die meisten Opfer

Nach den verheerenden Tornados in der Nacht auf Sonntag steigt die Zahl der Toten, insgesamt waren sechs Bundesstaaten betroffen, aber Kentucky und insbesondere die Stadt Mayfield sind am schlimmsten verwüstet und beklagen die meisten Opfer.

Tom Neal, Leiter der Rettungs- und Suchtruppe Task Force 1: "Wir betrachten dies immer noch als Rettungsmaßnahme. Jedes Mal, wenn die Temperaturen in der Nacht sinken, ist es entscheidend, sicherzustellen, dass wir die Personen erreichen, die vielleicht noch in diesem Gebäude eingeschlossen sein könnten."

Mehr als 70 Tote zwischen 5 Monaten und 86 Jahren

Allein in Kentucky sind mehr als 70 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 100 Menschen werden noch vermisst.

"Noch ein paar Fakten zu denen, die wir verloren haben. Achtzehn Tote sind noch nicht identifiziert. Die bisher identifizierten waren zwischen fünf Monaten und 86 Jahren alt und sechs waren jünger als 18", sagte der sichtliche erschütterte Gouverneur von Kentucky Andy Beshear.

US-Präsident Biden besucht das Katastrophengebiet am Mittwoch

US-Präsident Joe Biden kündigte an, das Katastrophengebiet am Mittwoch besuchen zu wollen: "Als wir vor zwei Tagen darüber gesprochen haben, habe ich dem Gouverneur gesagt, dass ich nicht im Weg stehen möchte. Es ist sehr viel los und wenn der Präsident auftaucht, folgen ihm sehr viele Leute", so Biden. 

Kentuckys Gouverneur Andy Beshear berichtete, zehntausende Haushalte seien weiter ohne Strom. Die Überlebenden hätten zum Teil alles verloren, der Wiederaufbau werde Jahre dauern.