EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Schwindelerregende Ablöse: FC Chelsea holt Moises Caicedo für bis zu 133 Millionen Euro

Moises Caicedo in einem Spiel der WM 2022
Moises Caicedo in einem Spiel der WM 2022 Copyright Darko Vojinovic/Copyright 2022 The AP. All rights reserved
Copyright Darko Vojinovic/Copyright 2022 The AP. All rights reserved
Von euronews
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der FC Chelsea holt Moises Caicedo für bis zu 133 Millionen Euro. Das ist ein neuer Höchstwert für die englische Premier League.

WERBUNG

Der FC Chelsea aus der englischen Premier League hat einen Spielerwechsel mit einer schwindelerregend hohen Ablösesumme abgeschlossen. Moises Caicedo hat einen Achtjahresvertrag bei den Londonern unterzeichnet.

Chelsea bringt - leistungsabhängige Zahlungen inbegriffen - insgesamt bis zu 133 Millionen Euro für den 21 Jahre alten Mittelfeldspieler aus Ecuador auf. Diese Ablösesumme wäre ein neuer Premier-League-Höchstwert. Caicedo spielte bislang für Brighton, auch der FC Liverpool hatte den Mittelfeldspieler umworben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Keine Energie mehr": Jürgen Klopp verlässt den FC Liverpool

PSG-Trainer bestätigt: Messi bestreitet am Samstag sein letztes Spiel in Paris

"Zu doof, Meister zu werden" FC Bayern in der Bundesliga nicht mehr Nummer 1