EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Madonna gibt Mega-Konzert - gratis am Strand der Copacabana

Madonna
Madonna Copyright Silvia Izquierdo/Copyright 2024 The AP. All rights reserved
Copyright Silvia Izquierdo/Copyright 2024 The AP. All rights reserved
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Pop-Star Madonna hat am Wochenende ein Gratiskonzert am Strand der Copacabana gegeben und den Sandstrand von Rio de Janeiro in eine riesige Tanzfläche verwandelt.

WERBUNG

Pop-Star Madonna hat am Wochenende ein Gratiskonzert am Strand der Copacabana gegeben und den Sandstrand von Rio de Janeiro in eine riesige Tanzfläche verwandelt. Es war ein Event der Superlative.

Schätzungsweise 1,6 Millionen Menschen sollen das Konzert besucht haben, wie die Tourismusbehörde der Stadt Rio mitteilt. Das ist mehr als das Zehnfache von Madonnas Rekordbesuch von 130.000 Menschen im Pariser Parc des Sceaux im Jahr 1987. 

Auf Madonnas offizieller Website wurde die Show als die größte in ihrer vier Jahrzehnte währenden Karriere beschrieben. 

Ganz schön eng am Strand

Auf Videos im Internet ist zu sehen, dass es ganz schön eng war auf der Copacabana.

Sicher konnten nicht alle Madonna wirklich gut sehen.

Es war die letzte Show der Celebration Tour, ihrer ersten Retrospektive, die im Oktober in London begann. 

Madonna beim Konzert in Rio de Janeiro in Brasilien
Madonna beim Konzert in Rio de Janeiro in BrasilienSilvia Izquierdo/Copyright 2024 The AP. All rights reserved

Die "Queen of Pop" begann die Show mit ihrem 1998er Hit "Nothing Really Matters". Die dicht gedrängte Menge, die sich gegen die Absperrungen drängte, jubelte lautstark. Andere feierten Hauspartys in hell erleuchteten Wohnungen und Hotels mit Blick auf die Strandpromenade. Hubschrauber und Drohnen flogen über dem Meer, und Motor- und Segelboote, die vor dem Strand ankerten, füllten die Bucht.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Bewaffneter überfällt Bus in Rio de Janeiro: Polizei befreit 17 Geiseln

Polen: Bis zu 2 Jahre Haft für Madonna mit LGBT-Farben?

Madonna schockiert mit blutigen Musikclip