EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Amália Rodrigues: Neues Album zum 98. der Königin des Fado

Amália Rodrigues: Neues Album zum 98. der Königin des Fado
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

2018 Amália Rodrigues wäre 98 Jahre geworden. Aus diesem Anlass veröffentlicht ihr Plattenlabel ein Sonderalbum mit einigen ihrer beliebtesten Songs aus den Jahren 1968 - 1975.

WERBUNG

Sie gilt bis heute als die Stimme Portugals, als Königin des Fado, Amália Rodrigues. In diesem Jahr wäre die portugiesische Kultsängerin 98 Jahre geworden.

Aus diesem Anlass veröffentlicht ihr Plattenlabel ein Sonderalbum mit drei CDs. Es enthält einige ihrer beliebtesten Songs, die sie in den Jahren 1968 bis 1975, damals lediglich als EPs herausbrachte. - "É ou não é?" heißt die Scheibe, auf Deutsch bedeutet das in etwa: "Ist es oder ist es nicht".

Und mit dabei ist ihr wohl bekanntestes Lied "Gaivota" von 1970. Einer der vielen Songs, den der Komponist Alain Oulmain für sie schrieb.

Amália starb am 6. Oktober 1999. Mit einem Blumenmeer und dreitägiger Staatstrauer nahmen die Portugiesen von ihr Abschied. Ihre Stimme klingt bis heute weiter

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Fado, Beats und Kizomba: Portugiesische Sängerin Ana Moura über ihr neues Album

Saadiyat Cultural District verändert den Kunstraum von Abu Dhabi

Gamesummit 2024 mit spannenden Wettbewerben, Shows und aufschlussreichen Diskussionen zum Gaming