EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Die polnische Buslinie 666: Abschied von der Schnellstraße nach Hel

The Polish bus route gets a new number after complaints from conservative Christian groups
The Polish bus route gets a new number after complaints from conservative Christian groups Copyright Twitter
Copyright Twitter
Von David Mouriquand
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Ab nächster Woche werden Reisende nicht mehr mit der Buslinie 666 in den beliebten polnischen Badeort Hel fahren können, nachdem der örtliche Verkehrsbetrieb die Nummer der Linie geändert hat.

WERBUNG

RIP für die Buslinie, die seit 2006 unter der Nummer 666 fuhr. Dies geschah nicht nur aus Spaß an der Freude, sondern aufgrund der Kritik konservativer religiöser Gruppen, die die Verbindung der biblischen "Zahl des Tieres" mit dem Ortsnamen, der sich auf das wärmere Gegenstück des Paradieses bezieht, als "satanische Dummheit" bezeichnet haben.

Die katholische Gruppe Fronda spottete über die Verwendung der Zahl und sagte, die Hölle sei "die Verneinung der Menschlichkeit" sowie "ewiger Tod und ewiges Leiden".

"Man kann über diese Realität nur lachen, wenn man einfach nicht versteht, was sie ist", schrieb die Gruppe in einem Artikel von 2018. Sie prangerten die Busroute als "skandalöse antichristliche Propaganda" an und warnten, sie sei "nur die Spitze des Eisbergs eines viel größeren Problems."

Facebook
Hell... Sorry, HelFacebook

Der Weg zu Hel ist mit mangelndem Sinn für Humor gepflastert, so scheint es.

Das Unternehmen hinter der Buslinie, PKS Gdynia, das lange Zeit von Touristen und Einheimischen als harmloser Scherz - und als verdammt gute (und kostenlose) Marketingtaktik zur Förderung von Hel - angesehen wurde, hat nachgegeben.

"Der Vorstand hat unter dem Gewicht der Briefe und Anfragen nachgegeben, die an uns gerichtet wurden, vielleicht nicht in großer Zahl, aber zyklisch über viele Jahre hinweg mit der Bitte, die Liniennummer zu ändern", sagte Marcin Szwaczyk, Sprecher von PKS Gdynia.

Facebook
Die neue Buslinie startet nächste Woche PKS Gdynia - FacebookFacebook

Hel ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen, und zwar nicht wegen der Ähnlichkeit mit der feurigen Grube der ewigen Verdammnis, sondern wegen seiner (eher ironischen) himmlischen Sandstrände und Kiefernwälder.

Besucher können ab dem 24. Juni mit der neuen Buslinie 669 nach Hel und zurück fahren, denn PKS Gdynia hat die Nummer geändert und die 6 auf den Kopf gestellt. Das ist auch aus anderen Gründen lustig, die wir hier nicht näher erläutern müssen... Vor allem, wenn man die Geographie von Hel berücksichtigt... (Siehe unten.)

So aufreizend die Zahl 669 auch ist, hat man doch das Gefühl, dass man einen Trick verpasst hat, indem man die Buslinie nicht mit 616, der wahren Zahl des Tieres, neu nummeriert hat.

Gdańsk
Buslinie 666Gdańsk

Denn während die 666 in der Regel aufgrund von Kapitel 13, Vers 18 der Offenbarung genannt wird, gibt ein Fragment des Papyrus 115 - des ältesten erhaltenen Manuskripts der Offenbarung - die Zahl als χιϛ (oder χιϲ) an, was in arabischen Ziffern 616 bedeutet.

Die Änderung hat einige Empörung ausgelöst, und es wurden Forderungen laut, die ursprüngliche Zahl beizubehalten... Die Nummer 666 könnte jedoch wieder eingeführt werden, wenn die Fahrgäste dies wünschen, so Szwaczyk.

"Wenn die Resonanz tatsächlich groß und stark genug ist, um die Linie 666 wiederherzustellen, werden wir wohl auf unsere Fahrgäste hören und diese Nummer ändern", sagte er.

Wir plädieren dafür, die alte Nummer 616 wieder einzuführen. Wer schließt sich uns an?

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Die Woche in Europa: Polen unter Druck, die Ukraine unter Wasser

Polen: Geschlossene Grenzübergänge zu Belarus und Russland

Freie Fahrt: Polen schafft Maut auf staatlichen Autobahnen ab