Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Video

Die Russen gelten als trinkfreudig, laut WHO ist der Konsum zwischen 2003 und 2016 um fast die Hälfte gesunken. Zum Problem wird allerdings hochgefährlicher, quasi industriell schwarz gebrannter Schnaps, der als Markenware getarnt billig verkauft wird.