Zerstörte Moschee in Khan Younis (Gaza-Streifen)

Video. Gegenangriffe auf Gaza-Streifen: Moschee fast vollständig zerstört

Israel beschießt in Folge der Angriffe der Hamas Ziele im Gaza-Streifen. Die palästinensische Nachrichtenagentur WAFA berichtet mit Bezug auf Quellen im Gesundheitswesen, dass 313 Menschen ums Leben gekommen und 1990 verletzt worden seien. In Khan Younis im Gaza-Streifen wurde eine Moschee von Geschossen getroffen und weitgehend zerstört.

Israel beschießt in Folge der Angriffe der Hamas Ziele im Gaza-Streifen. Die palästinensische Nachrichtenagentur WAFA berichtet mit Bezug auf Quellen im Gesundheitswesen, dass 313 Menschen ums Leben gekommen und 1990 verletzt worden seien. In Khan Younis im Gaza-Streifen wurde eine Moschee von Geschossen getroffen und weitgehend zerstört.

Israelische Medien berichten, Israelis seien in den Gaza-Streifen verschleppt worden, dort werden sie den Meldungen zufolge von der Hamas als Geiseln gehalten.