Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Brasilien: Mann gesteht, 42 Menschen umgebracht zu haben

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit Reuters
Brasilien: Mann gesteht, 42 Menschen umgebracht zu haben

In Brasilien hat ein von der Polizei verhafteter Mann gestanden, in den vergangenen zehn Jahren 42 Menschen umgebracht zu haben. Er habe aus Spaß und für den Adrenalinkick gemordet, so der 26-jährige Sailson Jose das Graças. Die meisten seiner Opfer waren offenbar Frauen. Graças könnte der Mörder mit den meisten Opfern in Brasilien sein.