Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Papst-Geburtstag: Gedenken, Tango und Mate

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Papst-Geburtstag: Gedenken, Tango und Mate

Rund 13.000 Pilger haben Papst Franziskus auf dem Petersplatz in Rom mit Plakaten, Luftballons und Geburtstagsständchen zum 78. Ehrentag gratuliert.

Im Anschluss an eine Generalaudienz wurde dem Pontifex von einer argentinischen Abordnung landestypischer Mate-Tee und eine Torte in den Nationalfarben Argentiniens überreicht.

Papst Franziskus gedachte auch der Opfer des Schulmassakers in Pakistan und der Geiselnahme von Sydney:

“Nun ein Augenblick der Stille. Und dann, mit Gottes Segen, möchte ich mit Ihnen beten für die Opfer der unmenschlichen Terrorakte in Australien, Pakistan und im Jemen.”

Für eine Geburtstagsüberraschung sorgten tausende Tänzer, die den Tango-Fan Franziskus laut Augenzeugen mit ihrer Darbietung zum Schmunzeln brachten.