EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Weihnachtsansprache: Queen lobt Ebola-Helfer und ruft zur Versöhnung auf

Weihnachtsansprache: Queen lobt Ebola-Helfer und ruft zur Versöhnung auf
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Queen Elizabeth II. hat in ihrer Weihnachtsansprache den Einsatz der Helfer in den Ebola-gebieten gewürdigt und zu Versöhnung aufgerufen, unter anderem in Schottland.

WERBUNG

Im Vereinigten Königreich haben Fernseh- und Radiosender die traditionelle Weihnachtsansprache der Queen ausgestrahlt. In der im Gegensatz zu anderen Reden selbst verfassten Ansprache lobte das Staatsoberhaupt den mutigen Einsatz von Ebola-Helfern in Westafrika.

Außerdem ging Elizabeth II. besonders auf das Thema Versöhnung ein. Diese könne natürlich verschiedene Formen annehmen, sagte die Königin. “In Schottland fühlten viele nach dem Referendum eine schwere Enttäuschung. Andere dagegen waren sehr erleichtert. Diese Unterschiede zu überwinden wird seine Zeit dauern.”

Die Queen erinnerte auch an die Weihnachtswaffenruhe zwischen deutschen und britischen Soldaten während des Ersten Weltkriegs.

Im Vorfeld der Ansprache kursierten in Wettbüros Gerüchte, die Königin könnte die Weihnachtsansprache zum Anlass für die Ankündigung einer Abdankung nehmen. Erwartungsgemäß ging sie darauf aber nicht ein.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nigel Farages Rechtspopulisten könnten Tories in Großbritannien überholen

Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage will doch bei britischer Parlamentswahl antreten

Messerstecherei in London: Mann tötet 13-Jährigen mit Schwert