EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Ärztedemo gegen Polizeigewalt in Kairo

Ärztedemo gegen Polizeigewalt in Kairo
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In Kairo haben Mediziner erneut gegen Polizeigewalt demonstriert. Auslöser für die Proteste in den vergangenen Tagen war ein Vorfall in einem Kairoer

WERBUNG

In Kairo haben Mediziner erneut gegen Polizeigewalt demonstriert. Auslöser für die Proteste in den vergangenen Tagen war ein Vorfall in einem Kairoer Krankenhaus, als ein Polizist mit einem Kollegen auf Ärzte einschlug, weil diese eine Schramme auf der Stirn nicht nähen wollten.

Einer der demonstrierenden Ärzte sagte: “Gegen die prügelnden Polizisten sind keine Ermittlungen eingeleitet worden. Sie sind frei. Wie kann das sein. Wir bedeuten nichts, auf uns kann man einprügeln. Das ist nicht richtig. Das hat mit Gerechtigkeit nichts zu tun.”

Die Gewerkschaft der Ärzte hatte zu den Protesten aufgerufen. Der ägyptische Präsident Abdel Fattah al Sisi beauftragte unterdessen den Innenminister, Vorschläge vorzulegen, um Polizeigewalt zu vermeiden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Womöglich 4000 Jahre alte Krebsbehandlung im alten Ägypten nachgewiesen

Die Niederlande machen es vor: innovative Pflege für Senioren

Dänemark: Großbrand im Bürogebäude des Ozempic-Herstellers