Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Teuerster Diamant der Welt gehört einem Schweizer Schmuckunternehmen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Teuerster Diamant der Welt gehört einem Schweizer Schmuckunternehmen

In Paris ist derzeit der teuerste Rohdiamant zu sehen, der bisher verkauft wurde. Das Schweizer Schmuck- und Uhrenunternehmen de Grisogono enthüllte jetzt den 813-Karat-Stein namens “The Constellation” und gab gleichzeitig bekannt, der bislang anonyme Käufer des Diamanten zu sein.

Der 2015 in Botswana gefundene Stein war im Mai für 63 Millionen Dollar vom kanadischen Bergbaukonzern Lucara Diamond bei Sotheby’s in London versteigert worden.

Damals wurde der Käufer nicht genannt. Es wurde nur gesagt, er sei ein professioneller Akteur, der den Stein schleifen wolle.