EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Anti-Brexit-Demo in London

Anti-Brexit-Demo in London
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Zehntausende sind in London gegen den Brexit auf die Straße gegangen.

WERBUNG

Zehntausende Demonstranten haben in London gegen den EU-Austritt Großbritanniens demonstriert. Der Protestzug mit zahlreichen EU-Flaggen zog mitten durch die Metropole bis zum
Parlament.

Vince Cable, Parteichef der Liberal-Demokraten, sagt: “Einen Brexit wird es vielleicht nie geben. Wahrscheinlich schon, aber wir kämpfen dagegen. Das Volk hat sich für diese Reise entschieden, dann soll es auch entscheiden, ob es mit dem Reiseziel einverstanden ist.”

Eine Demonstrantin meint: “Ein Brexit macht uns zu einem Land der Dritten Welt.”

Großbritannien will im März 2019 die EU verlassen.

Der Protestmarsch kam für die Regierung zu einem ungünstigen Moment.

Am Montag stimmt das Unterhaus erstmals über das EU-Austrittsgesetz (European Union Withdrawal Bill) ab.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nigel Farages Rechtspopulisten könnten Tories in Großbritannien überholen

Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage will doch bei britischer Parlamentswahl antreten

Messerstecherei in London: Mann tötet 13-Jährigen mit Schwert