EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Mesale Tolu: "Druck auf Ankara ausüben"

Mesale Tolu: "Druck auf Ankara ausüben"
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die deutsche Journalistin saß bis Dezember in Istanbul in Untersuchungshaft. Sie fordert die Bundesregierung auf, weiterhin Druck auf die Türkei auszuüben.

WERBUNG

Die Journalistin Mesale Tolu hat die deutsche Bundesregierung aufgefordert, Druck auf Ankara auszuüben. Noch seien ihr Kollege Deniz Yücel und 150 andere Reporter in türkischer Haft, man dürfe jetzt nicht wegsehen, sagte Tolu gegenüber dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

Die in Ulm geborene Tochter türkischer Eltern kam im Dezember aus Untersuchungshaft frei. Zuvor saß sie in Istanbul siebeneinhalb Monate wegen des Vorwurfs der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung ein. Der Prozess gegen Tolu wird im April fortgesetzt.

Zuletzt waren zwischen Ankara und Berlin unter anderem bei einem Besuch des türkischen Außenministers Mevlüt Çavuşoğlu in Goslar wieder freundlichere Töne angeschlagen worden.

Artikel auf magazin.spiegel.de...

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Türkischer Präsident Erdogan in Berlin: erst Steinmeier, dann Scholz

Anfeindungen und Haftbefehl: Türkischer Youtuber flieht nach einem Auftritt

Spanien: Präsident Erdogan trifft sich mit König Felipe VI.