Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Wintersturm fegt über Mittleren Westen der USA

Ein Laster ist auf schneeglatter Fahrbahn umgekippt.
Ein Laster ist auf schneeglatter Fahrbahn umgekippt.
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Ein heftiger Wintersturm fegt über den Mittleren Westen der USA. Vielerorts kommt es zu Unfällen auf den stark verschneiten Fahrbahnen. Mindestens zwei Todesopfer hat das extreme Wetter bereits gefordert.

Starker Schneefall und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sorgen zwischen dem Westen Montanas über Nord- und Süddakota, Teilen Minnesotas, Wisconsin und Illinois bis hin zum südlichen Michigan für Chaos.

Besonders beeinträchtigt sind Milwaukee und die Gegend in und um Chicago, der drittgrößten Stadt der USA, wo bis zu 23cm Schnee gefallen sind. Auch hunderte Flüge sind wegen des Schneesturms betroffen.