Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Protest gegen US-Einwanderungspolitik

Protest gegen US-Einwanderungspolitik
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In mehreren Städten der Vereinigten Staaten ist es zu Demonstrationen gegen die Einwanderungspolitik der Regierung gekommen. Die Demonstranten fordern unter anderem, Kinder von illegalen Einwanderern nicht von ihren Eltern zu trennen.

US-Präsident Donald Trump schob dieser Vorgehensweise am 20. Juni mit einem Erlass einen Riegel vor, allerdings sind immer noch Kinder von ihren Eltern getrennt in Aufnahmelagern untergebracht. Der US-Regierung hatte die Trennung von Eltern und Kindern deutliche Kritik unter anderem von Religionsvertretern und Menschenrechtlern eingebracht.