Eilmeldung

Eilmeldung

Umsonst Europa genießen: "DiscoverEU" verlost 12.000 Interrail-Tickets

Sie lesen gerade:

Umsonst Europa genießen: "DiscoverEU" verlost 12.000 Interrail-Tickets

Umsonst Europa genießen: "DiscoverEU" verlost 12.000 Interrail-Tickets
Schriftgrösse Aa Aa

Die Europäische Kommission vergibt 12.000 Interrail-Tickets an 18-Jährige Staatsbürger aus der EU. Schon im vergangenen Jahr hatten Tausende von der Aktion profitiert.

Auf der Webseite DiscoverEU können sich Interessenten bis zum 11. Dezember bewerben. Sie müssen bis zum 31. Dezember das 18. Lebensjahr vollendet haben und in der Zeit zwischen dem 15. April und dem 31. Oktober 2019 bereit sein, für maximal 30 Tage durch Europa zu reisen.

Teilnehmer müssen zudem die Staatsgehörigkeit eines EU-Mitgliedsstaates besitzen. Ihre Reise können sie allein oder in einer Gruppe von bis zu fünf Personen antreten.

Generell gilt: Die Jugendlichen sollten die für ihr europäisches Abenteuer den Zug nutzen, um aber nicht diejenigen zu benachteiligen, die etwa in entlegenen Regionen leben, dürfen die Gewinner der Interrail-Tickets sich auch per Bus, Fähre oder - in Ausnahmefällen - mit dem Flugzeug fortbewegen.

Eine Jury wählt die Gewinner aus: Mitte Januar erfahren sie von ihrem Glück.

Dass die Aktion fortgesetzt würde, wurde bereits nach der ersten Runde bekannt gegeben. Damals hatten 15.000 Teenager ein Interrail-Ticket gewonnen.

"Sie haben direkt erfahren, was es bedeutet, Europäer zu sein. Sie konnten die Vielfalt und den kulturellen Reichtum Europas entdecken und Menschen aus der gesamten EU kennenlernen", sagte Tibor Navracsics, EU-Kommissar für Bildung, Kultur, Jugend und Sport, in einer Erklärung.

"Wir haben so viele fantastische Geschichten von den Teilnehmern gehört. Ich freue mich, dass wir diese Erfahrung im nächsten Jahr jungen Menschen wieder anbieten können", fügte er hinzu.

Interessierte Kandidaten können sich über das Europäische Jugendportal bewerben.