EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Frankreich: Zwei Tote bei Brand in Skiort Courchevel

Frankreich: Zwei Tote bei Brand in Skiort Courchevel
Copyright Images Yarik Zanuda
Copyright Images Yarik Zanuda
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Bei einem Brand im französischen Skiort Courchevel sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Zudem gab es zahlreiche Verletzte.

WERBUNG

Bei einem Brand im französischen Skiort Courchevel sind zwei Menschen ums Leben gekommen. 25 Menschen wurden laut regionalen Behörden verletzt, vier darunter schwer. Sie wurden per Helikopter in umliegende Krankenhäuser gebracht, befänden sich aber nicht in Lebensgefahr. Die Verletzten hatten sich teilweise aus dem Fenster gestürzt. Die Toten wurden unter den Gebäudetrümmern gefunden.

Das Feuer brach den Behörden zufolge aus bisher unbekannten Gründen gegen 4 Uhr 30 morgens in einem Wohnhaus aus, in dem vor allem Saisonarbeiterinnen und -arbeiter untergebracht waren. Es konnte gegen 8 Uhr unter Kontrolle gebracht werden. Mehr als 100 Feuerwehrleute, Rettungskräfte und Polizisten waren vor Ort. Die etwa 60 Bewohnerinnen und Bewohner des Gebäudes wurden evakuiert und in einem Gemeindehaus untergebracht.

Die Behörden leiteten eine Untersuchung zur Bestimmung der Brandursache ein.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Bizarrer Wahlkampf in Frankreich: Wird Sozialist Raphael Glucksmann Premierminister?

Vergewaltigung mit antisemitischem Motiv: Die französische Polizei ermittelt

Durchbruch: KI hilft, Krebsart unbekannten Ursprungs zu identifizieren