EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Steve Bannon lobt Salvini: "Italien ist Zentrum des Universums"

Steve Bannon lobt Salvini: "Italien ist Zentrum des Universums"
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Ex-Stratege des Weißen Hauses sieht in Italien das Herzstück der populistischen Bewegungen.

WERBUNG

Der ehemalige Chefstratege des Weißen Hauses, Steve Bannon, hat Rom als neues Zentrum des geopolitischen Universums gelobt. Bei einer Pressekonferenz in der italienischen Hauptstadt betonte Bannon die Rolle Italiens als neues Herzstück der weltweiten populistischen Bewegungen, besonders im Hinblick auf die Europawahl im Mai.

Bannon: Italien so bedeutend wegen Matteo Salvini

Bannon:"Italien ist das Zentrum des Universums, und zwar wegen des Aufstiegs von Innenminister Matteo Salvini. Und was Salvini für Europa und die Welt bedeutet, das sieht man bei Präsident Jair Bolsonaro in Brasilien, der einen Großteil seiner Kampagne nach dem Vorbild von Salvini gestaltet hat."

Salvini habe Einfluss auf das internationale politische Geschehen, sagte Bannon, ein Jahr nach der Bildung der italienischen Koalitionsregierung zwischen der linkspopulistischen 5-Sterne-Bewegung und der rechtspopulistischen Lega.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ehemaliger Trump-Berater Steve Bannon stellt sich nach Anklage

Salvini: Wir teilen US-Bedenken gegen China und Iran

Verona: 20.000 demonstrieren gegen "Weltfamilienkongress"