Eilmeldung
euronews_icons_loading
Das sind die Papierflieger-Weltmeister

176 Teilnehmer aus 58 Ländern haben in Salzburg um den Papierflieger-Weltmeistertitel gekämpft. In drei Kategorien wurde ein Champion gekürt: Den "längsten Flug" legte der Flieger des US-Amerikaners Jake Hardy mit 56,61 Metern hin.

Der Australier Cameron Clark erreichte die "längste Flugzeit" - 13,33 Sekunden. In der Kategorie "Aerobatics" setzte sich die Ukrainerin Kateryna Ahafonova durch. Sie legte beim Abwurf eine besonders kunstvolle Choreografie hin. Ahafonova ist die erste Frau, die beim Finale der Papierflieger-WM gewonnen hat.