Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

Kriegsschiff "Monge" - der Star in Rouen

Kriegsschiff "Monge" - der Star in Rouen
Copyright
Reuters
Schriftgrösse Aa Aa

In der Stadt Rouen in der Normandie zeigen sich zum 30. Mal die Schönsten der Schönen: Großsegler und andere Schiffe in der "Armada von Rouen".

Auch das französische Kriegsschiff "Monge" ist in Rouen zu sehen. Die meisten Besucher wollen den Koloss sehen.

Sozialarbeiterin Marie-Jo meint: "Alles, was zu unserer Nation gehört, ist wichtig. Wichtig, dass man es sehen kann."

"Ein riesiges Teil"

Rentner Christian muss sich ausruhen. Er hat das Kriegsschiff besucht und sagt: "Es ist riesig, unglaublich, diese Radarinstallationen... - wirklich ein riesiges Teil."

Abends gibt es Feuerwerk und eine Parade der Schiffe. Auch sonst bietet die Stadt viele Veranstaltungen zur Armada. Bis zum 16. Juni können die Schiffe kostenlos in Rouen besichtigt werden.

Parade der Schiffe am Abend