Nadal holt sich ATP-Titel in Montreal

Nadal holt sich ATP-Titel in Montreal
Von euronews mit dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Im Finale bezwang Rafael Nadal den Russen Daniil Medwedew mit 6:3 und 6:0.

WERBUNG

Der Spanier Rafael Nadal hat das ATP-Tennis-Turnier im kanadischen Montreal gewonnen.

Im Finale bezwang der Weltranglisten-Zweite den Russen Daniil Medwedew mit 6:3 und 6:0.

Für den 33-jährigen Nadal war es bereits der fünfte Triumph bei dem Turnier in Kanada - das abwechselnd in Montreal und Toronto ausgetragen wird - und sein insgesamt 35. Erfolg bei einem ATP-Masters.

Das in dieser Woche stattfindende ATP-Turnier in Cincinnati hat Nadal abgesagt, um sich für die US Open zu schonen. Dieser letzte Grand-Slam-Wettbewerb der aktuellen Saison beginnt in zwei Wochen in New York (26.08.-08.09.).

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Sündenfall eines Idols: Wird Spanien Rafael Nadal den Saudi-Deal verzeihen können?

"Kann nicht die Leistung bringen": verletzter Nadal verzichtet auf Australian Open

"Ich bin sauber": Zweifache Grand-Slam-Siegerin Simona Halep äußert sich zum Dopingskandal