Eilmeldung
euronews_icons_loading
San Javier unter Wasser

San Javier im Südosten Spaniens wird von heftigen Regenfällen heimgesucht. 40 Menschen in dem Küstenort nahe Murcia mussten in Sicherheit gebracht werden. Einige von ihnen kamen nicht mehr aus ihren Häusern, andere steckten in ihren Fahrzeugen fest. Auf dem Klimagipfel in Madrid tauschen sich derzeit Politiker, Wissenschaftler, Hilfsgruppierungen und Unternehmer über mögliche Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen aus. Auch Wetterextreme wie Starkregen und Überschwemmungen gehören zu den Phänomenen, die den Umweltschützern Sorgen bereiten.