Eilmeldung
This content is not available in your region

Orkan und Schneesturm auf dem Balkan

euronews_icons_loading
Orkan und Schneesturm auf dem Balkan
Copyright  RSRTS
Schriftgrösse Aa Aa

Ein Orkan mit Windgeschwindigkeiten von 140 Stundenkilometern hat in Kroatien zu Verwüstungen geführt. Bäume stürzten um, Dächer wurden abgedeckt und Stromleitungen abgerissen.

Laut offiziellen Angaben mussten Rettungskräfte zu rund 100 Einsätzen ausrücken. In der Küstenstadt Zadar rissen Windböen einen Lastwagen um. Im Hafen von Split lief ein italienischer Tanker auf Grund.

In Serbien ist bei einem Schneesturm ein Mensch ums Leben gekommen. Ein älterer Mann starb in seinem Auto, das von Schneemassen eingeschlossen wurde.

Medienberichten zufolge blockierten Schneeverwehungen viele Straßen im Westen des Landes. Rund 2.500 Haushalte waren zwischenzeitlich ohne Strom.

Im Süden Serbiens wurden aufgrund extremer Schneemengen rund 800 Menschen von der Außenwelt abgeschnitten.