Eilmeldung
This content is not available in your region

Wechsel von Leroy Sané zum FC Bayern ist fast perfekt

euronews_icons_loading
Das Stadion des FC Bayern München
Das Stadion des FC Bayern München   -   Copyright  Matthias Schrader/AP Photo
Schriftgrösse Aa Aa

Der Wechsel von Leroy Sané von Manchester City zum FC Bayern München steht offenbar kurz bevor.

Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic zeigte sich zuversichtlich, man sei in "sehr guten Gesprächen" mit dem Management von Sané und mit seinem Club. Man Citys Trainer Pep Guardiola sagte, für ihn sehe es danach aus, dass er nach München gehe.

Der Offensivspieler hat bei den Citizens noch einen Vertrag bis zum Sommer 2021. Die Ablösesumme soll sich Medienberichten zufolge, auf rund 50 Millionen Euro belaufen. Sané soll in diesem Sommer angeblich einen Vertrag über fünf Jahre an der Isar bekommen.

Hakimis Zeit in Dortmund geht zuende

Der marokkanische Fußball-Nationalspieler Achraf Hakimi verlässt Borussia Dortmund und hat sich über die sozialen Medien vom BVB verabschiedet.

Der Außenbahnspieler bedankte sich für die gute Zeit beim Ruhrgebiets-Club: "Die Fürsorge und Aufmerksamkeit des Vereins und der Stadt waren vom ersten Moment an toll. Nun weiß ich, dass es richtig war vor zwei Jahren nach Dortmund zu wechseln», teilte der 21-Jährige mit. Auch die Fans seien mit ihrer bedingungslosen Unterstützung wundervoll gewesen.

Hakimi war von Real Madrid ausgeliehen und wechselt nun zu Inter Mailand.