Neues vom Coronavirus und ein König, der geht - Euronews am Abend am 03.08.

Juan Carlos I. verlässt den Audienzsaal des Zarzuela Palastes (2. Juli 2013)
Juan Carlos I. verlässt den Audienzsaal des Zarzuela Palastes (2. Juli 2013) Copyright Abraham Caro Marin/AP
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Wichtige Informationen zum #Coronavirus weltweit und #JuanCarlos wll ins Exil - das und mehr in #EuronewsAmAbend am 03.08.2020

WERBUNG

😷 Hallo! Doch mehr Coronavirus-Fälle unter Kindern und Jugendlichen. Die WHO schlägt Alarm.

🇪🇸 Spaniens Ex-König Juan Carlos geht ins Exil - in Verruf geraten ist er in einem weiteren Finanzskandal.

😷 In der Diskussion um die Proteste gegen die Corona-Regeln gibt es einen Shitstorm gegen FDP-Politiker Kubicki.

🦠 Weiter steigende Coronavirus-Infektionen in Melbourne und Sex im Quarantäne-Hotel.

🔴 Dramatische Kämpfe zwischen Dschihadisten und Soldaten um ein Gefängnis im afghanischen Dschalalabad.

🛩 Spektakuläre Bilder aus Griechenland: Flugschüler stürzt auf Wohnhaus.

🍺 Doch ein Oktoberfest - ein etwas anderes: in China.

🐳 Eine spannende Woche und alles Gute! 🦁

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Neuer Rekord: 20 Millionen Corona-Infektionen weltweit

Paris feiert wilde Partys, auch wenn die Clubs zu bleiben

Pandemie schon vergessen? Warum das RKI warnt - Euronews am Abend 28.07.