Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Vertrag unterschrieben: Hansi Flick (56) wird Löw-Nachfolger - und was verdient er?

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Hansi Flick
Hansi Flick   -   Copyright  Matthias Schrader/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved

Jetzt ist es offiziell: Hansi Flick wird Trainer der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft und folgt in dieser Funktion nach der EM im Sommer auf Jogi Löw. Der scheidende Bundestrainer Löw hatte im März angekündigt, dass er sich nach 15 Jahren an der Spitze der Mannschaft nach der Europameisterschaft zurückzieht.

Der Vertrag des 56-Jährigen Flick soll bis 2024 laufen, in diesem Jahr findet die EM in Deutschland statt. Das hat der DFB an diesem Dienstag offiziell bekannt gegeben. Hansi Flick hatte aber schon vor Wochen seinen Rückzug als Trainer von Bayern München angekündigt.

Der DFB twitterte ein Foto der Vertragsunterzeichnung im DFB-Hauptsitz in Frankfurt.

Laut Meldungen der BILD verdient Hansi Flick als Bundestrainer geschätzte 6,5 Millionen Euro pro Jahr - und damit weniger als beim FC Bayern München.

Nach Angaben verschiedener Medien bekommt Flicks Nachfolger bei den Bayern zwischen 7 und 8 Millionen Euro pro Jahr.