euronews_icons_loading
Das eingeschneite Camp in Afrin nördlich von Aleppo

Afrin nördlich von Aleppo: Nach heftigem Schneefall herrschen in einem Flüchtlingscamp dramatische Zustände. Die ohnehin schon notleidenden Menschen verbrennen in Ermangelung an anderem Material teilweise Kleidung und Plastikabfälle, um sich aufzuwärmen. Hilfslieferungen kommen bei diesen Wetterbedingungen nicht in das von Rebellen kontrollierte Gebiet in Nordsyrien durch.