Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

VIDEO: Prinz Haakon von Norwegen (48) springt von Brücke

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit NRK via EBU
euronews_icons_loading
Kronprinz Haakon von Norwegen springt von einer Brücke - für den guten Zweck
Kronprinz Haakon von Norwegen springt von einer Brücke - für den guten Zweck   -   Copyright  NRK via EBU

Kronprinz Haakon von Norwegen hat in Øygarden einen mutigen Sprung gewagt. Er stürzte sich von einer Brücke ins 2 Grad kalte Wasser (Video oben eingebettet) - für einen guten Zweck.

Der 48-jährige Thronfolger unterstützt mit seiner Aktion die Stiftung "The Dale Oen Experience", die sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzt. In der "Dale Oen Academy" können Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Erfahrungen im Bereich der Wissenschaft machen - und dabei so manches Abenteuer erleben. "Wir wissen, dass Erfahrungen den Charakter stärken", heißt es auf der Internetseite der Dale Oen Academy.

In Norwegen ist Gesprächsstoff, ob Prinzessin Ingrid Alexandra, die 18 Jahre alte Tochter von Mette-Marit und Haakon, eine militärische Ausbildung absolvieren wird.

Im November 2021 besuchte sie das Sonderkommando der Streitkräfte, wo Ingrid Alexandra Soldaten einer Sondereinheit treffen und Fallschirmspringen üben konnte. Einige Wochen später besuchte sie die Luftwaffe und durfte in einem F-16-Kampfjet mitfliegen. 

Javad Parsa/Javad Parsa / NTB
Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen ist 18 Jahre altJavad Parsa/Javad Parsa / NTB

In Norwegen ist der Monarch Oberbefehlshaber der Streitkräfte, und die Prinzessin wird eines Tages die Königin von Norwegen sein. Ihr Vater, Kronprinz Haakon, und ihr Großvater, König Harald, haben beide eine Ausbildung an der Marineakademie und an der Kriegsakademie absolviert. Der Kronprinz hat jedoch erklärt, dass seine Kinder ihre Ausbildung selbst aussuchen können.

Oygarden liegt in der Nähe von Bergen in Norwegen.