Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Zinedine Zidane ist jetzt Opa - mit 49

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit Instagram, AFP
Zinedine Zidane - in Madrid - ARCHIVBILD
Zinedine Zidane - in Madrid - ARCHIVBILD   -   Copyright  Bernat Armangue/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved.

Der vormalige Trainer von Real Madrid und französische Ex-Nationalspieler Zinedine Zidane (49) ist jetzt Großvater. 

Karen Goncalves, die Frau seines ältesten Sohnes Enzo (27), hat eine Tochter zur Welt gebracht, wie die jungen Eltern auf Instagram mitgeteilt haben. Auf einem Foto ist das Paar zusammen mit dem Baby zu sehen. Auch die Fans von Enzo Zidane und Karen Goncalves haben das Bild geteilt. 

Zinédine Zidane, der Weltmeister von 1998, und seine Frau Véronique (44) sind seit 1994 verheiratet und haben vier Söhne: Enzo (27), Luca (24), Théo (20) und Elyaz (16).

Der Text zur digitalen Geburtsanzeige ist schlicht - und auf Französisch: "Bienvenue notre Sia , notre princesse ✨❤️ 19/05/22" (Übersetzt: "Willkommen unsere Sia, unsere Prinzessin 19.05.22")

Enzo Zidane spielt derzeit beim Rodez AF in der zweiten französischen Liga. Karen Gonçalves hat ihr Heimatland Venezuela im Alter von 19 Jahren verlassen. Sie ist seit 2018 mit Enzo Zidane zusammen.

Im vergangenen Januar hatte die Venezolanerin schon das Foto einer Echographie des Babys auf Instagram veröffentlicht.

Bob Edme/Copyright 2017 The Associated Press. All rights reserved.
Enzo Zidane im Jahr 2017Bob Edme/Copyright 2017 The Associated Press. All rights reserved.

Nachdem Real Madrid 2021 gegen Chelsea im Halbfinale der Champions League ausgeschieden war, hatte sich Zinédine Zidane von seinem Posten als Trainer der Königlichen zurückgezogen.

Jetzt wird spekuliert, ob der ehemalige französische Nationalspieler Trainer beim Ligue-1-Sieger Paris Saint Germain werden könnte.