Nablus: Palästinenser von israelischen Einsatzkräften getötet - darunter mutmaßliche Mörder

Israelische Einsatzkräfte
Israelische Einsatzkräfte Copyright Majdi Mohammed/Copyright 2023 The AP. All rights reserved
Von euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In der Stadt Nablus im Westjordanland sind zwei Palästinenser von israelischen Einsatzkräften getötet worden, darunter die zwei Männer, die eine aus Großbritannien nach Israel ausgewanderte Frau und ihre beiden Töchter erschossen haben sollen.

WERBUNG

In der Stadt Nablus im Westjordanland sind zwei Palästinenser von israelischen Einsatzkräften erschossen worden.

Die Hamas meldet, bei dem Einsatz seien mindestens drei Männer getötet und vier weitere verletzt worden. Unter den Toten sind einem israelischen Armeesprecher zufolge die zwei Palästinenser, die vergangenen Monat eine aus Großbritannien nach Israel ausgewanderte Frau und ihre beiden Töchter erschossen haben sollen.

Bei dem Einsatz in Nablus kam es laut israelischer Armee zu einem Schusswechsel, nachdem ein Gebäude umstellt worden war, in dem sich die beiden Männer versteckt hielten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nahost: Weiter Kämpfe zwischen Israel und militanten Palästinensern

Gaza: 11 weitere Geiseln in Freiheit, auch 2 deutsche jugendliche Brüder

Israel und Palästina: Zwei-Staaten-Lösung immer unpopulärer, schon vor Anschlägen